Mobiles Besprechungsmöbel

Gestaltungskonzept für eine mobile Besprechungseinheit

München, 2010
MTU Aero Engines GmbH, München

Für die Umsetzung einer mobilen Besprechungseinheit wurde ein Möbelkonzept als Leichtbaukonstruktion entwickelt. Das Möbel besteht aus zwei Aluminiumrahmen mit textiler transluzenter Rahmenbespannung und einem klappbaren, verfahrbaren Möbelkorpus. Ein integriertes drehbares Touchpanel ermöglicht mediale Präsentationen. Die Gestaltung der textilen Bespannung mit Firmen-CI und Hinterleuchtung rundet das Konzept ab.